Die Arthrose die Arthritis

Tiere

Hund, Katze, Pferd

Die Arthrose ist eine oft auftretende Gelenkerkrankung unserer Hunde und

Katzen. Hier ist die Knorpelschicht eines Gelenks zerstört und eine

Veränderung der Knochen ist die Folge.

Die Tiere können sich nur noch unter Schmerzen bewegen und bekommen in

den meisten Fälle starke Schmerzmittel, die dann den Magen schwer belasten

Das Gelenk kann sich aber auch, z.b. durch Überbelastung entzünden,

anschwellen und noch stärker schmerzen.

Diesen Zustand nennt man Arthritis.

Nyphensittich mit Arthritis und Schwellungen der Fußgelenke.

 

Bei einer Infektion durch Borrelien können sich die Gelenke aber ebenfalls

entzünden . Eine Dauerentzündung kann dann die Zerstörung des Gelenks

bedingen.

Hier kann die Naturheilkunde gute Dienste leisten.

Mein

Komplexmittel Arthrose   

hat schon vielen Tieren gegen die Schmerzen geholfen.

Sie können das Komplexmittel hier direkt bestellen

Preis Komplexmittel 50 ml. Globuli 35 € plus 2,60 € Porto

ausreichend für ca. 4-5 Monate

Im Falle, dass die Arthrose / Arthritis durch Borrelien verursacht

wurde , empfehle ich beide Mittel

Komplexmittel Arthrose  

plus

Nosode Borreliose  

Sie können die Nosode hier direkt bestellen

Preis Nosode 20 ml. Globuli 35 € plus 2,60 € Porto

ausreichend für ca. 2 Monate

 

zu verabreichen.

Wichtig ist das Immunsystem zu stärken, den Organismus zu unterstützen

und die Selbstheilungskräfte anzuregen.

 Eine Bicom Bioresonanz Fellanalyse kann Aufschluss geben und man erfasst

den ganzheitlichen Gesundheitszustand. 

Durch dieses Verfahren ersparen Sie Ihrem Tier unnötigen Stress. 

zu den Nosoden 

zu den Komplexmitel  

zur Fellanalyse  

 zu den Infektionskrankheiten  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die hier angebotenen Mittel werden auf Resonanzbasis hergestellt.

Die Bicom Bioresonanzmethode gehört ebenso wie z. B. die Homöopathie, die Akupunktur und andere Verfahren der besonderen Therapierichtungen in den Bereich der Regulativen Medizin. Innerhalb der besonderen Therapierichtungen ist die Bicom Bioresonanztherapie als bewährte Therapiemethode anerkannt. In der Schulmedizin hingegen ist die Bicom Bioresonanzmethode nicht Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung und auch noch nicht anerkannt.


Datenschutzerklärung